Kloster
Wechterswinkel

Kloster Wechterswinkel
Das einstige Frauenkloster Wechterswinkel, um 1140 im Besengau nördlich von Bad Neustadt a.d. Saale gegründet, ist seit 2008 Kreiskulturzentrum. Einen Schwerpunkt bildet die Präsentation zeitgenössischer Bildhauerei, regional wie überregional. In diesem Jahr feiert das Kloster sein 10jähriges Bestehen als Kreiskulturzentrum und kann auf eine sehr erfolgreiche Entwicklung zurückblicken. Inzwischen ist diese Einrichtung eine wichtige Institution für Unterfranken geworden.
Mit der Ausstellung „Fundamente. Philipp Mendler, Wegbegleiter und Schüler“ vom 13.07. bis 04.11.2018 rückt das Kloster Wechterswinkel jene Jahrzehnte in den Blickpunkt, die für die Holzbildhauerschule eine neue künstlerische Ausrichtung bedeuteten.
Veranstalter Kulturagentur Rhön-Grabfeld
www.kloster-wechterswinkel-kultur.de
<
>

 

Kloster Wechterswinkel
Um den Bau 6
97654 Bastheim